Fernwartung Fernwartung

IBS.CAD.Haustechnik (HLKS)

Die HLKS-Applikation für IBS.CAD unterstützt den Anwender beim Zeichnen in den Bereichen Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär sowie Anlagenbau. Dank vieler vordefinierter Medien- und Leitungsarten wird das Modul erfolgreich in mehreren Branchen eingesetzt. Dazu zählen Haustechnik, Heizung, Sanitär, Gas-, Klima-, Lüftungs-, Wasser- und Abwassertechnik, chemische und labortechnische Anlagen u. Ä. Besonders wichtig für den Anwender ist die Unterstützung bei der Arbeit im Grundriss sowie bei der Erstellung von Schemata (Strangschema) und isometrischen Ansichten.

 

 

  • Projektierung von Installationen aller Art, z.B. Haustechnik (Heizung, Lüftung/Klima, Sanitär), Abwasser, Sprinkler, Chemie, Medizin, Labor und andere Industrieanlagen.
  • Zeichnen im Grundriss, Strangschema, Installationsschema und Isometrie.
  • Rohrleitungen und Lüftungskanäle mit automatischem Einbau von Formteilen und Armaturen.
  • Automatische Verbindungen für Rohre und Kanäle.
  • Berechnung der Kanaloberfläche für Lüftungsanlagen.
  • Automatische Nummerierung.
  • Automatische Stücklistenfunktion mit Ausdruck oder Export zu PDF, RTF(DOC), XLS, XLM, CSV, HTML und andere.
  • Automatische Legenden für gezeichnete Schemen.
  • Umfangreiche Bibliothek namhafter Hersteller.
  • Benutzerblöcke, Blattrahmen und Planköpfe frei definierbar.
  • Freie Wahl der Planungseinheit – metrisch oder imperial.
  • Aktualisierung online.